GANZ LIEBE GRÜßE

ODER DER ABSCHIED EINER LIEBGEWONNENEN KOLLEGIN

Nach dem Basteln der bronzefarbenen Ahornblätter für die Anhängerchen, die dieses Jahr die neuen Herbst/Winterkataloge zu euch begleitet haben, lachte mich gleich im Anschluss das Stempelset Ganz liebe Grüße mit seinen herbstlichen Motiven an. Bisher hatte es sich noch unbenutzt, ganz stille im Regal verkrochen, aber dann bekam es seinen Auftritt.

Ziemlich Zauberhaft Stempelatelier Karten Ganz liebe Grüße

Denn ganz plötzlich musste ich mich von einer lieben Kollegin verabschieden, die nun ihr weiteres Arbeitsleben an anderer Stelle verbringen möchte. Solche Entscheidungen betrachtet man ja immer mit Freude für den anderen und Wehmut… Ganz liebe Grüße und Wünsche sollte ihr diese Karte nun mit auf den Weg geben.

Das Set macht richtig Freude! Angewandt habe ich einen alten Trick und mir mit Bleistift einen Kreis aufgezeichnet, der die Richtung beim Stempeln vorgibt. Mit ein paar extra gestempelt und ausgeschnitten Blättchen, die mit Dimensionals aufgeklebt sind, bekommt das Ganze noch ein bisschen mehr Tiefe. Auch ein paar auflockernde Pünktchen am Rand durften natürlich nicht fehlen – diese sind aus dem aktuellen Gastgeberinnen-Stempelset Tranquil Tulips.

Damit wünsche ich Euch schon einmal ein schönes Wochenende.
Allerliebste Grüße,
Rike

Verwendete Produkte einsehen ▼

Ganz liebe Grüße Farbkarton A4 Flüsterweiß Klassisches Stempelkissen Glutrot Klassisches Stempelkissen Farngrün Klassisches Stempelkissen Gartengrün
Papierschneider Papierschere Miniklebepunkte Mini Stampin' Dimensionals

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *